Liebe Tanja,

Du batest uns, unsere Erfahrungen mit der Hundeschule Frankenhöhe kurz zu schildern. Gerne kommen wir Deiner Bitte nach.

Es war in 2008, als wir uns –nachdem unsere Lissy als Welpe bei uns eingezogen war- kennengelernt hatten. Unsere Wahl fiel damals auf Dich, weil wir Deine Homepage als die informativste und kompetenteste aller Hundeschulen in der Umgebung wahrgenommen hatten. Dieser positive Eindruck hat sich nach der ersten „Schulstunde“ bei Dir absolut bewahrheitet und hält bis heute an.

Zwischenzeitlich hast Du auch dazu beigetragen, dass unsere anderen Hunde eine gründliche und zielgerichtete Ausbildung erhalten haben. Bei allen –großen und kleinen- Problemstellungen und Fragen hast Du uns stets umfassend weiterhelfen können. Du bist für uns die Expertin für alle Hunde! Dafür einmal ein großes Dankeschön. Auch Deine Themenabende vermitteln eine qualifizierte Information, wobei auch das gemütliche Miteinander mit anderen Hundebesitzern dabei nicht zu kurz kommt.

Im Laufe der Jahre sind unsere Hunde natürlich der „Grundschule“ entwachsen. Dennoch gehen sie auch weiterhin gerne und regelmäßig zu Dir „in die Schule“ – sei es zum Fährtensuchen, dem Mantrailing, dem zum Auffrischen und Vertiefen des Erlernten oder auch einfach nur „just for fun“.

In Bezug auf Hundeschulen haben wir gemerkt, dass wir –wie Winston Churchill- einen sehr einfachen Geschmack haben: das Beste ist gerade gut genug – deshalb Hundeschule Frankenhöhe !

Liebe Grüße Waltraud und Hermann Kern mit Lissy, Nelli und Fiona